Adventsausstellung Stork Datteln

Bild: Dirk Hantrop
Bild: Dirk Hantrop

Dieses Jahr war es wiedermal so weit. Die Adventsausstellung der Gärtnerei Stork öffnete am Samstag, 24.11. sowie Sonntag, 25.11. seine Türen. Eine Tradition hierbei ist, dass der SV Horneburg sich um das leibliche Wohl der Gäste kümmert. So wurde am Freitag der Stand zur Bewirtung aufgebaut und die "Alten Herren" vom SV Horneburg konnten bereits jetzt die Qualität der Zapfanlage überprüfen. Der Samstag stand sicherlich voll im Zeichen des Vereinslebens. So hatten sich etliche Kicker der Alten Herren und der 2. Mannschaft zum Bierchen verabredet. Das war sicherlich auch der Grund dafür, dass dieser Abend sehr stimmungsvoll zu Neige ging. Am Sonntag hieß es bereits wieder raus aus den Federn und ran an Zapfhahn und Grillzange. Nach etwas verhaltenem Beginn sollte uns dieser Tag etliches abverlangen. Das Bier floss in Strömen und zahlreiche Dorfbewohner sowie bekannte Gesichter hatten sich auf gemacht um dem „Horneburger Blasorchester“ zu lauschen. Bei stimmungsvoller Weihnachtsmusik wurden zahlreiche Biere verköstigt und der Grill glühte dauerhaft. Selbst den noch am Vortag als Ladenhüter ausgemachten Glühwein konnten wir an Frau und Mann bringen. Erst zu späterer Stunde wurde es übersichtlicher und dann hieß das Motto „alles muss raus“. Faszinierend war, dass wir scheinbar sehr gut kalkuliert hatten und kaum was über behalten haben. Das Bier war bis auf den letzten Tropfen aus dem letzten Fass und die letzten Würstchen wurden dann noch unter den verbleibenden Anwesenden verteilt. Bedanken wollen wir uns an dieser Stelle bei allen Helfern rund um diese Veranstaltung. Hier meinen wir vor allem diejenigen die aktiv hinter und vor der Theke gestanden haben sowie allen Unterstützern. Uns hat es persönlich mit euch sehr viel Spaß gemacht und wir sind begeistert davon wie super und reibungslos die Veranstaltung geklappt hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Homepage ist umgezogen.

Bitte klicke auf das nebenstehende Bild.

Du wirst automatisch weitergeleitet.